PocketServer

Digitales Logger-Interface für Datenmanagement

Produkt-Besonderheiten:

  • Auslesen und Programmieren sämtlicher SebaKMT-Logger
  • Installation und Wartung von LoggerNetzwerken*
  • Offline-Korrelieren mit C-3 Multisensoren**
  • Datenübertragung zu FTP-Servern via LTE/UMTS Sticks***

* Netzwerk-Modul vorr. Mitte 2018
** Korrelator-Modul vorr. Ende 2018
*** LTE/UMTS-Stick optional

Beschreibung

Der SebaKMT PocketServer-3 ist ein kompaktes digitales Interface das bequem in Ihrer Tasche Platz findet. Er bildet nun den Schlüsselstein im Logger-Produktportfolio und ist somit kompatibel zu allen gängigen SebaKMT-Datenloggern der 3er-Produktfamilie, wie z.B. N-3, D-3, P-3, P-3-mini, GT-3 oder GT-3-S. Nutzen Sie die volle Funktionsbreite bequem und intuitiv mit dem optional erhältlichen IP68 Outdoor-Tablet.

Das Leistungsspektrum des PocketServers-3 bietet standardmäßig die Möglichkeit Logger und Transmitter zu programmieren und auszulesen.  Das NetzwerkModul wird dem Anwender die Möglichkeit bieten, neben dem Lesen und Programmieren der GSM-Transmitter GT-3 und GT-3-S, auch die N-3 Geräuschlogger-Netzwerke zu installieren oder Wartungsarbeiten durchzuführen. Der PocketServer-3 tritt somit in die Fußstapfen seines Vorgängers dem Commander CDR-3. Zudem wird das Korrelator-Modul in der Lage sein, schnell und einfach Offline-Korrelationen mit Hilfe der bereits weltweit erfolgreich eingesetzten Multisensoren COR MS-3 spielerisch durchzuführen.

Zur Bedienung des PocketServer-3 können sämtliche WiFi-fähigen Endgeräte wie Smartphones oder Tablets, unabhängig von deren Betriebssystemen, verwendet werden. Am Ende des Tages können die Messdaten per USB-Stick in die PC-Software SDV-3, oder mit Hilfe von LTE/UMTS Sticks direkt auf einen FTP-Server wie z.B. die SebaCloud abgelegt werden.

Bilder

Zurück